Auftakt unserer neuen Veranstaltungsreihe “Generationen verbinden”

13_Gysi-PlakatAm Freitag, dem 15.März 2019 starteten wir mit Gregor Gysi unsere neue Veranstaltungsreihe “Generationen verbinden”, die der Förderverein Bücherwurm-Bornheim gemeinsam mit dem Stadtjugendring ins Leben gerufen hat.

Witzig, spritzig und mit Anekdoten untermalt, las Gysi aus seiner Autobiographie und hatte an vielen Stellen die Lacher auf seiner Seite. Gysi legte an diesem Abend einen Parforceritt durch die vergangene und aktuelle Politik hin und konnte dem interessierten Publikum damit auch gleich seine eigenen Standpunkte darlegen. Er appellierte an die Jugendlichen im Saal, wieder etwas rebellischer zu werden und für ihre Werte zu kämpfen.

In der anschließenden Fragerunde wurde er nach seiner Meinung über die Linke, die AFD, den Brexit bis hin zu Trump gefragt. Mit gekonnt meinungsstarken Statements zu den sozialen Unterschieden und andererseits ironisch-frotzelnden Kommentaren über die Weltpolitik, unterhielt er sein Publikum in gewohnt trefflicher Manier.

Nach der positiven Publikumsresonanz dieser Auftaktveranstaltung sind wir uns einig, diese Reihe zusammen mit dem Stadtjugendring fortzusetzen und weitere interessante Gäste aus Politik und Zeitgeschehen einzuladen. Sie dürfen also gespannt bleiben.