Beim Leben meiner Schwester

Lese-Tipp von Lea, 17 Jahre:

Lea_Beim Leben meiner SchwesterAnnas Leben hat nur einen Grund: Sie wurde geboren, um ihrer leukämiekranken Schwester Kate Teile ihres Körpers zu spenden. Doch nun wehrt sich Anna, sie verklagt ihre Eltern, denn sie möchte nicht mehr weiter spenden. Damit stellt sie ihre Familie auf die Probe – und bringt das Leben ihrer Schwester in Gefahr.

Der Roman hat mir sehr gut gefallen, denn die Autorin hat einen flüssigen Schreibstil, der sich ganz einfach lesen lässt. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht der verschiedenen Protagonisten beschrieben. So kann man besser nachvollziehen, wie und wieso die Personen handeln wie sie es tun. Allerdings fand ich es oft schwer, die Mutter von Anna zu verstehen, weil man das Gefühl hatte, sie denkt nur an Kate und nicht an ihre andere Tochter.

Insgesamt ist der Roman sehr bewegend, denn das Thema ist schwer und sehr emotional. Doch die Autorin geht damit sehr gut um und lenkt den Leser manchmal durch Nebengeschichten der anderen Figuren etwas ab. Die verschiedenen Geschichten, die alle Einfluss auf die Haupthandlung hatten, haben viel dazu beigetragen, die Charaktere besser zu verstehen. Außerdem wurde so die Geschichte ziemlich spannend.

Ab und zu wurden auch Ereignisse aus der Vergangenheit erzählt. Manchmal war das verwirrend, da zwischen Gegenwart und Vergangenheit gewechselt wurde und man sich erst einmal wieder zurechtfinden musste. Doch die Erzählungen waren auch informativ und einem sind manche Figuren ans Herz gewachsen. Besonders natürlich Anna, denn sie ist eine junge und mutige 13-Jährige, die viel aufs Spiel setzt.

Zudem ist das Buch schön, weil es um viele verschiedene Themen geht. Neben Liebe sind Freundschaft und Familie wichtig. Außerdem geht es auch um Krankheit und Anerkennung sowie Kommunikation. Das macht den Roman sehr bewegend und am Ende kam ich nicht ganz ohne Tränen davon.

Beim Leben meiner Schwester, Jodi Picoult, Piper, ISBN: 978-3-492-24796-2, 12,00 Euro.

Bewertung:

 BücherwurmBücherwurmBücherwurmBücherwurm