LUPO – Ein Geheimschnüffler ermittelt

Lese-Tipp von Johanna, 11 Jahre:

Johanna_LupoLupo, der königliche Cockerspaniel, ist in eine böse Falle getappt! Nun steht er unter Verdacht, den königlichen Reichsschwan verletzt und das geheimnisvolle Schwert von Windsor gestohlen zu haben. Was soll er tun, wenn selbst einige seiner besten Freunde ihm nicht mehr vertrauen?

In dem Buch “Lupo – Ein Geheimschnüffler ermittelt“ geht es um den königlichen Hund Lupo. Am Anfang des Buches wird er in eine Falle geführt. Danach vertrauen ihm selbst seine allerbesten Freunde nicht mehr. Deshalb fängt Lupo an zu ermitteln und stößt schnell auf ein altes Geheimnis, das unbedingt beschützt werden muss.

Das Buch “Lupo Ein Geheimschnüffler ermittelt“ ist ein lustiges und abenteuerliches Kinderbuch. Das Buch ist aus der Sicht des allwissenden Erzählers geschrieben. Schade finde ich, dass es in dem Buch wenige unerwartete Wendungen gibt und es deswegen auch in manchen eigentlich spannenden Szenen den Spannungsfaktor verliert.

In dem Buch werden Situationen besonders gut beschrieben, was ich sehr schön finde, weil man sich alles, was rund um den Protagonisten Lupo passiert, viel besser vorstellen kann. Allerdings ziehen sich gelegentlich Szenen deswegen so sehr in die Länge, dass ich keine Lust mehr hatte, das Buch weiter zu lesen. Lupo ist sehr abenteuerlustig, was sehr gut zu seinem Charakter passt und ihn sympathisch macht.

Lupo – Ein Geheimschnüffler ermittelt, Aby King, Planet!, ISBN 978-3-522-50505-5, 9- 11 Jahre, 11,99 Euro.

Bewertung:

BücherwurmBücherwurmBücherwurm