Die schwarzen Musketiere – Das Schwert der Macht

Lese-Tipp von Thomas, 14 Jahre:

Thomas_MusketiereQuer durch Prag müssen sich die Schwarzen Musketiere kämpfen, um die Reichsinsignien des Deutschen Kaisers zurück zu bringen. Doch diese sind die am besten bewachten Gegenstände der Stadt. Außerdem geht das Gerücht um, dass Gefrorene durch die Stadt laufen und auch die Garde des Inquisitors ist den Acht auf den Fersen. Werden sie es trotzdem schaffen, die Reichsinsignien aus Prag heraus zu bekommen?

Ich mochte diese Fortsetzung des Buches, da die Charaktere sehr genau beschrieben wurden, sodass man sich sehr gut in sie hinein versetzen kann. Außerdem sind Orte, an denen die Protagonisten sind, so erzählt, dass man sie sich gut vorstellen kann. In dem Buch geht es um Freundschaft, Zusammenhalt, Trauer und Ehrgeiz, diese Gefühle verändern die Charaktere sehr. Die Freunde erleben auf ihre Reise viele Abenteuer und lernen wie schwer Verluste sein können. Ich finde diese Fortsetzung sehr gelungen und freue mich auf eine weitere.

Die schwarzen Musketiere – Band 2, Das Schwert der Macht, Oliver Pötzsch, Bloomoon, ISBN: 978-3-8458-1428-5, 12-15 Jahre, 14,99 Euro.

Bewertung:

BücherwurmBücherwurmBücherwurmBücherwurm

 

 

Das Buch kann in der Stadtbücherei Bornheim ausgeliehen werden!