Das dunkle Herz des Waldes

Lese-Tipp von Elise, 14 Jahre:

Das dunkle Herz des Waldes von Naomi NovikAgnieszka lebt in einem Tal nahe des Dunklen Waldes, der einen ständigen Schatten über das Dorf wirft. Denn der Wald ist eine dunkle Macht, die sich immer weiter auszubreiten droht. Nur der so genannte Drache, ein mächtiger Zauberer, kann den Wald in Schach halten. Doch der Drache fordert seinen Preis: Alle zehn Jahre holt er ein junges Mädchen aus den Dörfern nahe dem Wald und nimmt sie mit in seinen Turm, wo niemand etwas von ihnen hört, bis sie sehr verändert zurück kommen.

Die Auswahl steht wieder kurz bevor und auch Agnieszka und ihre beste Freundin Kasia gehören zu den Kandidaten. Alle sind sich sicher, dass der Drache die hübsche, anmutige und tapfere Kasia aussuchen wird. Doch als der Tag gekommen ist, wählt der Drache zum Erstaunen aller die chaotische und etwas tollpatschige Agnieszka. Die erste Zeit im Turm ist für sie sehr anstrengend denn wie sich heraus stellt hat Agnieszka eine magische Begabung und wird vom Drachen dazu gezwungen, Zaubersprüche zu wirken. Doch nach ein paar Zwischenfällen arbeiten die beiden gut zusammen und beginnen gemeinsam den dunklen Wald zu bekämpfen.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Besonders am Anfang, als Agnieszka im Turm landet, obwohl sie diese Möglichkeit nie in Betracht gezogen hat aber trotzdem mit der Situation klar kommen muss. Und auch wenn sie tollpatschig und chaotisch ist hat sie doch ein sehr gutes Herz und zögert nicht, sich selbst in Gefahr zu bringen, wenn das Leben ihrer Freundin auf dem Spiel steht. Sie tut alles für die Menschen, die sie liebt, weswegen sie mir von Anfang an sympathisch war.

Die Person des Drachen hat mich überrascht, aber noch mehr war ich überrascht, als sich herausstellte, dass der Wald der wahre Gegner ist. Eine spannende Wendung in einer spannenden Geschichte.

Das dunkle Herz des Waldes, Naomi Novik, cbj, ISBN 978-3-570-17268-1, ab 13 Jahre, 17,99 Euro.

Bewertung:

 BücherwurmBücherwurmBücherwurmBücherwurmBücherwurm

 

Das Buch kann in der Stadtbücherei Bornheim ausgeliehen werden!